Stadtmuseum veranstaltet Nachmittag mit lustigen Liedern für die ganze Familie

Freitag, 25. Oktober 2019

„Beim Bimperlwirt, beim Bamperlwirt“ am 10.11.2019 beim Alten Wirt

Vor kurzem kamen die Erwachsenen beim „Geselligen Wirtshaussingen“ des Stadtmuseums auf ihre Kosten, jetzt sind die singfreudigen Kinder dran! Unter dem Motto „Beim Bimperlwirt, beim Bamperlwirt“ veranstaltet das Stadtmuseum Unterschleißheim in Zusammenarbeit mit dem Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern und der Volksmusikgruppe Lohhof am 10. November 2019 einen Nachmittag mit lustigen Liedern für die ganze Familie. Jung und Alt sind dabei besonders zum Mitmachen und zum Weiterdichten der Lieder eingeladen.

Angeleitet werden die kleinen und großen Sängerinnen und Sänger von Ernst Schusser am Akkordeon. Schusser ist Leiter des Volksmusikarchivs Oberbayern, das für die Veranstaltung auch kostenlos kleine Liedhefte mit Texten und Noten ausgibt. Der Singnachmittag mit lustigen Liedern gehört genauso wie das „Gesellige Wirtshaussingen“ zu den Veranstaltungsformaten, mit denen das Stadtmuseum und sein Leiter Dr. Stephan Bachter die Pflege der regionalen Musikkultur fördern wollen.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 10. November 2019, um 14:00 Uhr im Musikzimmer des Landgasthofs „Alter Wirt“ (Hauptstraße 36) statt. Auch Wirtin und Stadträtin Stefanie Leimböck freut sich über die musikalischen Aktivitäten in ihrem Gasthaus und stellt die Räumlichkeiten dafür kostenlos zur Verfügung. „Wir unterstützen diese volksmusikalischen Veranstaltungen aus voller Überzeugung“, sagt Leimböck und ergänzt:  „Ich würde mich freuen, wenn nach dem Erfolg bei den Erwachsenen auch der Nachmittag mit den lustigen Liedern für die ganze Familie ein voller Erfolg wird.“