Statistik - Unterschleißheim in Zahlen (A-H)

Einwohnerzahlen zum 31.12.2018

Einwohner gesamt: 30.184
Einwohner/Hautpwohnsitz: 29.439
Einwohner/Nebenwohnsitz: 745

zum 31.12.2018:

BeschreibungSumme
männlich15.396
weiblich14.788
Deutsche23.752
Ausländer6.432
Geburten (2018)303
Sterbefälle (2018)208
Eheschließungen (2018)208
Lebenspartnerschaften (2018)0

 

Einwohnerentwicklung:

Feuerwehr

Mehr Information zum Thema Feuerwehr finden Sie unter dem Bereich Einrichtungen, Feuerwehr


Friedhöfe

Mehr Information zum Thema Friedhof finden Sie unter dem Bereich Einrichtungen, Friedhof


Haushalt 2018

ErgebnisHaushalt

Gesamtbetrag der Erträge

102.422.927 €

Gesamtbetrag der Aufwendungen

100.658.351 €

Finanzhaushalt

Gesamtbetrag der Einzahlungen

105.307.000

Gesamtbetrag der Auszahlungen

143.267.960

Größte ERtrags- bzw. Einzahlungsposten

Grundsteuer A+B, Hundesteuer

3.308.000

Gewerbesteuer

50.000.000 €

Gemeindeanteil a.d. Einkommenssteuer, Umsatzsteuer u. Einkommensteuersatzleistung

29.386.100

Zuwendungen und allg. Umlagen

Öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte

Privatrechtliche Leistungstentgelte

Sonstige ordentliche Erträge

Einzahlungen aus Investitionszuwendungen

Einzahlungen aus Investitionsbeiträgen u. a. Entgelte für Investitionstätigkeit

Einzahlungen a. d. Veräußerung v. Sachvermögen

6.054.000

2.616.400

2.711.230

5.486.800

1.372.900

1.916.000

 

3.947.500

Größte Aufwands- bzw. Auszahlungsposten

Kreis- und Gewerbesteuerumlage

52.107.300

Personal- u. Versorgungsaufwendungen

11.348.750

Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen

13.655.050

Planmäßige Abschreibungen

6.352.091

Transferaufwendungen

19.045.950

sonstige ordentliche Aufwendungen

5.198.310

Auszahlungen für Erwerb v. Grundstücken, Gebäuden

10.946.700

Auszahlungen für Baumaßnahmen

20.690.300

Auszahlungen für Erwerb von beweglichem Sachvermögen

2.313.300

Auszahlungen für sonstige Investitionstätigkeiten

5.674.000

Steuersätze

Gewerbesteuerhebesatz

330 v. H.

Grundsteuerhebesatz

280 v. H.