im: Fünf Jahre Fairtrade-Town! - Da gab es was zu feiern

Donnerstag, 25. Juni 2020

Diesmal zur Feier des Tages auf dem Markt zu Gast: das Fair-Trade-Team Unterschleißheim

Am Samstag, 20. Juni 2020, hatten die Besucherinnen und Besucher des Wochenmarkts die gute Gelegenheit, feines Faires zu erwerben und sich über gerechten Handel zu informieren. Der Anlass: Unterschleißheim feierte 5 Jahre Fair-Trade-Town und das örtliche Fair-Trade-Team hatte am Rathausplatz einen Verkaufs- und Infostand organisiert, der sich großen Interesses erfreute.
Im Februar 2015 erhielt die Stadt Unterschleißheim den Titel Fairtrade-Town. Solche Städte fördern den fairen Handel auf kommunaler Ebene und sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft. Das Konzept will zeigen, dass eine Veränderung möglich ist und dass jede und jeder etwas bewirken kann.
Das Handelskonzept unterstützt Menschen in ärmeren Ländern, so dass diese von ihrer Arbeit leben können. Es kombiniert Mindestpreise mit langfristigen Handelsbeziehungen und nachhaltiger Produktion. Die Idee des fairen Handels ist in Unterschleißheim mittlerweile tief verwurzelt und wird hier von Stadtverwaltung, Vereinen, Kirchen, Schulen und Firmen gelebt.
Fair-Trade-Waren sind hochwertig und oftmals originell, eignen sich hervorragend als Geschenke wie Darjeelingtee, Mandelschokolade in Bioqualität oder aber der lilafarbene Reis aus der Kategorie Weltküche, der erst beim Kochen seine wahre Couleur zeigt.
Auf jeden Fall war am Samstag die Nachfrage durch die Bürgerinnen und Bürger der Fair-Trade-Town Unterschleißheim überwältigend. Das Fair-Trade-Team gab freundlich Auskunft und war hochzufrieden über den Verkauf, der dem guten Zweck dient. Denn durch die Coronakrise sind die Herstellerinnen und Hersteller in den Regionen mehr denn je auf den Absatz ihrer Produkte angewiesen.
Wer bereits überzeugt ist oder aber sich noch überzeugen lassen möchte: Während der Coronavirus-Epidemie steht allen Interessierten der Onlineshop des Eine-Welt-Ladens St. Ulrich unter www.shop.st-ulrich-ush.de mit Abholung oder Lieferung in Unterschleißheim zur Verfügung. Infos zu gerechtem Handel findet man unter www.fairtrade-unterschleissheim.de.