Gesellschaftliche Teilhabe - Gutscheinsystem für gastronomische Einrichtungen

Donnerstag, 26. September 2019

Der Hauptausschuss folgte in seinem Beschluss vom 18.09.2019 einstimmig der Empfehlung des Beirats für Senioren und Menschen mit Behinderungen für alle Unterschleißheimer Bürgerinnen und Bürger mit dem Berechtigungsschein des „Unterschleißheimer Tisches“ ein Gutscheinsystem einzuführen. Im Rahmen dessen kann jedem Berechtigten auf Wunsch wöchentlich ein Gutschein im Wert von 5 Euro gewährt werden. Die Gutscheine sollen am „Unterschleißheimer Tisch“ erhältlich sein und dann nach Belieben in den an der Aktion teilnehmenden Gaststätten eingelöst werden. Ein Umtausch der Gutscheine in Bargeld ist dabei nicht möglich.
Nach dem positiven Beschluss des Hauptausschusses prüft die Stadt nun, welche Gaststätten und anderen Einrichtungen an dieser Aktion teilnehmen wollen und arbeitet hierfür ein Konzept aus. Zur Finanzierung des Vorhabens werden 5.000 Euro in den Haushalt 2020 eingestellt.