Forum Unterschleißheim präsentiert sommerliche Konzerte in besonderem Ambiente - Soiréen in Schloss Schleißheim

Donnerstag, 16. Mai 2019

 


Diesen Sommer präsentiert Forum Unterschleißheim seinem Publikum sommerliche Konzerte in ganz besonderem Ambiente. Der Barocksaal von Schloss Schleißheim, einer der bedeutendsten Barockanlagen Deutschlands, bietet den perfekten Rahmen für die diesjährigen Soiréen von Brass über Flöte bis hin zu Jazz.
Den Auftakt macht am Freitag, 24. Mai 2019, um 20 Uhr, das London Brass Quintett. Das 1985 gegründete Ensemble entstand aus dem Gedanken, die Virtuosität und Klangfülle der klassischen Blechbläser-Kammermusik zu pflegen und rekrutiert sich aus Musikern der großen Londoner Orchester. Das Repertoire reicht von der Musik des 16. Jahrhunderts bis hin zu Freddie Mercury. In Schloss Schleißheim tritt das zehnköpfige Ensemble in Fünferbesetzung auf und bringt unter anderem Werke von Bach, Händel, Scarlatti und Lutosławski zu Gehör.
Am Samstag, 25. Mai 2019, um 20 Uhr, gastiert Stefan Temmingh mit seinem Programm „The Gentleman’s Flute” im Schloss Schleißheim. Passend zum Ambiente präsentiert er mit seinem Ensemble „The Gentleman´s Band“ ein barockes Klangfest. Das Repertoire an diesem Abend umfasst Händels Opernarien und italienische Barockmusik im London des 18. Jahrhunderts in Originalbearbeitungen für Blockflöte und Basso Continuo. Seine Expressivität, sein kraftvoller Klang und seine lebendige Bühnenpersönlichkeit haben Temmingh an die Weltspitze der Blockflötisten getragen.
Den Schlusspunkt der diesjährigen Soiréen setzen am Freitag, 28. Juni 2019, ebenfalls um 20 Uhr, Echoes of Swing mit Travelin´. Die in der Jazzgeschichte einzigartige, kompakte Formation der Echoes of Swing (zwei Bläser, Schlagzeug und ein Piano) erlaubt größte harmonische Flexibilität und bietet Freiraum für ein agiles Zusammenspiel. Dabei schöpfen die vier Musiker beherzt aus dem riesigen Fundus des swingenden Jazz – von Bix bis Bop, von Getz bis Gershwin – stets auf der Suche nach dem Verborgenen, dem Exquisiten. Mit dem aktuellen Album Travelin` feiert das Quartett sein 20. Jubiläum.

Achtung: Nach Verschiebungen finden die Konzerttermine in Schloss Schleißheim nun definitiv wie folgt statt. Bitte überprüfen Sie nochmals Ihre Tickets.
Das ursprünglich für 28.6. angekündigte Konzert von Ksenija Sidorova muss leider entfallen.

Freitag,  24.5., 20 Uhr:  London Brass Quintett 
Samstag,  25.5., 20 Uhr:  Stefan Temmingh & The Gentleman´s Band
Freitag,  28.6., 20 Uhr:  Echoes of Swing

Tickets gibt´s je nach Kategorie zu jeweils 32 oder 24 Euro im TicketShop Unterschleißheim oder unter www.muenchenticket.de.