AquariUSH - Wiedereröffnung mit Saunaoase

Mittwoch, 09. September 2020

Saunieren und Baden werden nacheinander wieder möglich. Allerdings: Die Einhaltung des Hygienekonzepts ist wichtig. Am 18. September 2020 geht es los mit der Saunaoase.

Nachdem im März 2020 das AquariUSH, wie viele andere Bäder, Saunaanlagen und Thermen, aufgrund der Coronapandemie schließen musste, werden wir nun unser Freizeitbad und die Saunaoase schrittweise wieder öffnen.

Im 1. Schritt öffnen wir am Freitag den 18.09.2020 die Saunaoase mit Thermalbad außen wieder.

Die neuen Öffnungszeiten:
Vormittagssauna: 10:30 – 13:30 Uhr
Nachmittagssauna: 14:00 – 19:00 Uhr
Abendsauna:   19:30 – 22:00 Uhr
Nach dem Ablauf eines Zeitfensters wird die Saunaanlage für die nächsten BesucherInnen gereinigt und desinfiziert.
Die Damensauna (jeden 1. und 3. Montag) startet wieder ab 21.09.2020.

Diese Einschränkungen gelten:

Das Dampfbad steht bis auf weiteres nicht zur Verfügung. Es finden vorerst keine Aufgüsse durch das Personal statt. In den Kabinen sind die automatischen Aufgüsse in Betrieb. Die Trinkbrunnen im Foyer und im Saunagarten stehen nicht zur Verfügung.

Bitte beachten Sie folgende Hygieneregeln:­

 Im gesamten Innenbereich besteht bis zu den Umkleideschränken Maskenpflicht.
­ Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein, auch in den Becken und Schwitzkabinen.
­ Halten Sie sich an die maximale Anzahl der zugelassenen Personen.
­ Waschen Sie Ihre Hände gründlich und desinfizieren Sie sie.
­ Beachten Sie die Personenleitsysteme und Absperrungen und halten Sie sich unbedingt an die Anweisungen des Personals.

Schritt 2 sieht die Wiederaufnahme der Aquakurse im Thermalaußenbecken vor vsl. ab 22./29.09.2020.

Im letzten Schritt wird das Schwimmbad innen mit Thermalbad außen vsl. ab 06.10.2020 wieder für Sie geöffnet sein.

Wir haben die Zeit auch für Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen genutzt. So wurden die Schwimmbecken gereinigt und neu befüllt und das komplette Lüftungssystem im Hallenbad gereinigt und desinfiziert. Derzeit werden die Trennwände von Kabinen und Toiletten erneuert.
Mit dem Hygienekonzept wurde das Kassensystem umgestellt, da die Besucheranzahl stark reduziert werden musste. Der Besuch ist nun nur durch vorherige Online-Reservierung möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Auf eine schöne Zeit im AquariUSH und bleiben Sie gesund!

Ihr AquariUSH-Team