Aktion Bio-Brotbox an den Grundschulen - Gesundes Frühstück für die Erstklässler

Freitag, 25. Oktober 2019

Jedes Jahr zum Schuljahresanfang besucht Erster Bürgermeister Christoph Böck eine Unterschleißheimer Grundschule, um die Erstklässler mit einer Bio-Brotbox und einer Trinkflasche zu überraschen. Unter dem Motto „Gesunde Pause – helle Köpfe“ soll den Kindern vermittelt werden, wie wichtig das tägliche gesunde Frühstück ist.
In diesem Jahr durften sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule an der Johann-Schmid-Straße über den Besuch von Herrn Böck freuen. Nachdem sie ihn mit einem Lied begrüßt hatten, verteilte der Bürgermeister gemeinsam mit den Lehrerinnen die Brotboxen und Trinkflaschen an die Abc-Schützen. Die wieder verwendbaren Boxen waren mit einem vollwertigen Frühstück bestehend aus Brot, Käse, Marmelade, Karotten und Müsli gefüllt. Bevor es jedoch ans Plündern des Inhalts ging, erfuhren die Kinder einiges über gesunde Ernährung.
Auch die weiteren Unterschleißheimer Grundschulen haben an der diesjährigen Aktion teilgenommen und Bio-Brotboxen für ihre Schulanfänger erhalten. Bestückt wurden die circa 30.000 Boxen für alle Abc-Schützen in München und Umgebung von den Schülerinnen und Schülern des Münchner Käthe-Kollwitz-Gymnasiums. Unterstützt wird das Projekt von zahlreichen Wasserversorgern der Region sowie vielen Firmen und Sponsoren.