Beratung zur Wohnanpassung - Serviceangebot

So lange wie möglich daheim wohnen bleiben – auch im Alter und bei Behinderung – geht das?

Ja, das geht!

Die Stadt Unterschleißheim bietet in Kooperation mit der Beratungsstelle Wohnen vom Münchner  Verein Stadtteilarbeit e.V. unseren Bürgerinnen und Bürgern einmal monatlich eine offene Sprechstunde an zum weiten Feld der Möglichkeiten in der Wohnungsanpassung.

Die Beratungsstelle Wohnen berät seit mehr als 25 Jahren Menschen in München, wie diese so lange und so selbstbestimmt wie möglich in ihrem angestammten Heim wohnen bleiben können.      

Dieser Beratungsservice auch den Münchner Landkreisgemeinden zur Verfügung.

  • Wird es schwerer, in die Badewanne ein- und auszusteigen?
  • Macht die Treppe Probleme?
  • Stolpern Sie ab und zu über Ihre Teppiche oder kleine Schwellen in der Wohnung?
  • Welche Hilfsmittel sind sinnvoll?
  • Welche baulichen Maßnahmen sollten in Angriff genommen werden?
  • Wer kann bei der Finanzierung helfen?

Sie immer einen Montag im Monat im Rathaus der Stadt Unterschleißheim (14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, im Untergeschoss) Ihre Fragen bzw. Ihre aktuelle Wohnsituation direkt mit einer Mitarbeiterin der Beratungsstelle Wohnen erörtern. Sie erhalten ausführliche Informationen zu den verschiedenen Maßnahmen der Wohnungsanpassung und wichtige Kontaktdaten zu Ihrer weiteren Verwendung.


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Besuchen Sie die Beraterinnen einfach zu den angegebenen Zeiten im Untergeschoss unseres Rathauses.


Termine 2017 jeweils von 14 bis 16 Uhr: 03.07., 07.08., 04.09., 09.10., 06.11. und 04.12.2017


Flyer