Verkehrsanbindung

Unterschleißheim besticht durch seine hervorragende Verkehrsanbindung. Die Landeshauptstadt München, der internationale Flughafen und die Neue Messe München sind in kürzester Zeit  mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Autobahn- und Straßenanbindung

Unterschleißheim verfügt über direkte Autobahnanschlüsse in alle Himmelsrichtungen. Egal ob nach Nürnberg-Berlin (A9), Augsburg-Stuttgart (A8), wieter nach Hamburg, Richtung Salzburg-Innsbruck nach Italien oder Landshut-Deggendorf, Richtung Osteuropa (A92).

Über die an das Stadtgebiet angrenzende, teilweise mehrspurige B 13 kann man direkt in die City der Landeshauptstadt München beziehungsweise nach Ingolstadt gelangen.

Die überörtliche Verkehrserschließung erfolgt :

- im Osten durch die B 13 (München-Ingolstadt) mit Anbindung am Nordende der Stadt an die Autobahn München-Deggendorf A 92


- im Westen durch die St 2342 (Landshuter Straße) München - Unterschleißheim mit Anbindung an die Autobahn München - Deggendorf A 92


- im Süden durch die St 2053 (München - Eching) mit Anschluss an die Autobahn München - Nürnberg A 9


- durch die S-Bahn-Linie 1, Freising/Flughafen München - München - Hauptbahnhof - Ostbahnhof


- durch die Buslinie 219, Unterschleißheim (S-Bahn-Haltestelle) - Garching-Hochbrück (U 6) - Marienplatz