Wer soll die Jugend in Zukunft vertreten? - Neuwahlen des Jugendparlaments Unterschleißheim

Donnerstag, 31. Oktober 2019

Hast du Interesse, die Dinge vor Ort zu bewegen und dich für die Belange der Jugend einzusetzen?  Bist du zwischen 12 und 21 Jahre und hast deinen Wohnsitz in Unterschleißheim? Im Dezember dieses Jahres haben Jugendliche wieder die Möglichkeit, sich zur Wahl für das Jugendparlament aufstellen zu lassen. Wer noch mehr Infos benötigt oder gleich sein Interesse kundtun möchte, kann sich an das amtierende Jugendparlament unter ush-jupa @t-online.de, ush-jupa.de oder an Frau Erhard vom Arbeitsbereich Jugend & Soziales der Stadt Unterschleißheim unter lerhard @ush.bayern.de wenden. Dort erhaltet ihr auch das Anmeldeformular für die Wahl 2019.

Kurz nach Schulbeginn, vom 11.11.2019 bis zum 13.12.2019, findet die Kandidatenwerbung statt.
Die Kandidatinnen und Kandidaten präsentieren sich gleich am 18.12.2019 um 18:00 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Bürgerhauses (bitte das ausgefüllte Formular mitbringen). Bei weniger als zwanzig Bewerberinnen und Bewerbern wird jeder direkt aufgenommen und vom Stadtrat für zwei Jahre in dieses Amt berufen.
Neben den monatlichen Treffen und einem engen Kontakt zu Stadtrat und Erstem Bürgermeister sowie zur Stadtverwaltung erwarten die Jugendlichen Einblicke in politische Entscheidungsprozesse. Zudem bietet das Jugendparlament eine große Portion Spaß, Ausflüge und zahlreiche jugendpolitische Angebote. Somit können die Mitglieder aktiv am gesellschaftlichen Leben der Stadt mitwirken. Dies wird als ehrenamtliches Engagement wertgeschätzt.

Wir zählen auf euch, gemeinsam sind wir stark.

Euer derzeit amtierendes Jugendparlament