Weltkindertag 2021 - Dieses Jahr einmal ganz anders!

Donnerstag, 09. September 2021

Aufgrund der Coronapandemie findet der Weltkindertag in diesem Jahr in neuem Format statt. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm im Bürgerhaus und auf dem Rathausplatz. 

Die Veranstaltung ist dieses Jahr bereits eine Woche früher am Freitag, den 17. September 2021 und beginnt um 14 Uhr im Festsaal mit der Begrüßung durch den Ersten Bürgermeister Christoph Böck. Direkt im Anschluss daran gibt es für Kinder ab drei Jahren das Figurentheater „Ein Besen für Hexe Hilda“. Um 17:30 Uhr findet das Sprechtheater „Die Abenteuer von Pettersson und Findus“ für Familien und Kinder ab fünf Jahren statt.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen in den Bürgersälen ist frei, Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. Beachtet bitte auch die dann geltenden Coronavorschriften wie Maskenpflicht, Abstandsregeln, 3G-Regel etc. Während der Veranstaltungen dürfen keine Fotos gemacht werden.

Zwischen den beiden Bühnenaufführungen gibt es noch einiges mehr zu entdecken. Kommt doch einfach vorbei und lasst euch überraschen. Wir freuen uns schon auf euch!

Genauere Infos zur Veranstaltung sowie etwaige Änderungen findet ihr auf der Homepage der Stadt unter www.unterschleissheim.de/Weltkindertag2021. Zudem findet ihr dort ab dem 17. September bis zum 1. Oktober 2021 auch einen YouTube-Link, über den ihr das Puppentheater „Peter und der Wolf“ vom Figurentheater marotte anschauen könnt.

Wir wünschen euch viel Spaß damit und hoffen, dass wir den Weltkindertag nächstes Jahr wieder wie üblich gemeinsam mit euch allen und den vielen Einrichtungen und Jugendorganisationen feiern können.

Plakat