Weitere 1000 Masken verteilt - Maskenverteilung auf dem Markt

Mittwoch, 29. April 2020

Masken sind das neue Schick: C. Böck und Näherin Christiane Seddick trugen bei der Maskenverteilung vorbildlich jeweils selbst ein Exemplar.

Letzten Samstag verteilte Erster Bürgermeister Christoph Böck gemeinsam mit ehrenamtlichen Näherinnen und dem Bayerischen Roten Kreuz Stoffmasken auf dem Wochenmarkt.
Hervorgegangen war dies aus dem gemeinschaftlichen Engagement vieler helfenden Hände, die nicht nur knapp 10000 Masken genäht, sondern auch einige bereits verteilt hatten (wir berichteten). Unter anderem alle Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer über 65 Jahren profitierten davon. Es ist zudem die zweite Verteilung auf dem Markt.

In der Aktion am Samstag wurden noch einmal rund 1000 Masken ausgegeben. Auch für die seit dem 27. April geltenden Maskenpflicht eignet sich diese Stoffmaske und kann unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln getragen werden. Sie können die Maske jedoch auch selbst nähen mit der Nähanleitung, die auf der Stadthomepage zu finden ist.