Wahlaufruf - Europawahl: Für ein soziales, friedliches und starkes Europa der Menschen

Donnerstag, 02. Mai 2019

 Liebe Unterschleißheimer Bürgerinnen und Bürger,

am 26.05.2019 bestimmen Sie mit über die künftige Zusammensetzung des Europäischen Parlaments. Sie entscheiden mit, in welcher Europäischen Union, in welchem Europa wir, unsere Kinder und Enkelkinder leben werden.
In der Europäischen Union leben über 500 Mio. Menschen und wir sind ein Teil des großen Ganzen. Ingenieure aus aller Welt kommen in unsere Stadt, um autonom fahrende Autos zu entwickeln. In Unterschleißheim entstehen Impfstoffe für Tiere und Software für Roboter, die in die Länder der Europäischen Union und die ganze Welt exportiert werden. Jeder zweite Arbeitsplatz in Bayern ist vom Export ins Ausland abhängig – damit profitieren wir in besonderer Weise vom freien Handel im europäischen Binnenmarkt. Frieden in Europa, Rechtsstaatlichkeit, Bekämpfung von Diskriminierung und sozialer Ungerechtigkeit, die Förderung des wissenschaftlichen und technologischen Fortschritts und unsere Währungsunion sind großartige Errungenschaften, die erhalten und weiter ausgebaut werden müssen.
Die Gesetzgebungsmaßnahmen der Europäischen Union wirken sich zu etwa 80 Prozent direkt oder indirekt auf die Städte und Gemeinden aus und damit auch auf Unterschleißheim. Das Bündnis der Europäischen Staatengemeinschaft sichert uns nicht nur Frieden, Sicherheit, Freiheit, Wohlstand, sozialen Zusammenhalt und Rechtsstaatlichkeit bei gleichzeitigem Erhalt der regionalen und kulturellen Vielfalt. Die Europäische Union stellt sich auch den Zukunftsfragen von Klimawandel über Migration bis hin zu den Bedingungen eines fairen globalen Wettbewerbs.
Die Antwort auf diese Herausforderungen kann nicht Nationalismus und Populismus sein. Wohin dieser Irrweg führt, können wir am Beispiel Großbritannien sehen.
Nur der Zusammenhalt der Europäischen Union macht uns stark. Das sehen wir in Unterschleißheim zum Beispiel an unseren Städtepartnerschaften mit Ungarn und Frankreich. Wir alle sind nicht nur Bürgerinnen und Bürger von Unterschleißheim, Bayern und Deutschland. Wir sind Europäer, die in Zukunft weiter frei und sicher in Europa arbeiten, reisen und leben wollen. Setzen Sie sich mit den Positionen der verschiedenen Parteien auseinander und entscheiden Sie, wie Europa weiter gestaltet werden soll.
Helfen Sie mit, dass unser Europa der Vielfalt gestärkt wird und gehen Sie am 26. Mai 2019 zur Europawahl oder nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl.

Herzlichst
Ihr

Christoph Böck
Erster Bürgermeister