Verbreitung des Coronavirus - Unterschleißheim: Gemeldete Fälle auf 7 erhöht

Donnerstag, 19. März 2020

In der Stadt Unterschleißheim wurden heute drei neue Fälle einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt. Damit gibt es in Unterschleißheim aktuell sieben bestätigte Erkrankungsfälle (Stand 19.03.2020).
Aus diesem Grund weist die Stadt Unterschleißheim noch einmal nachdrücklich auf die erlassenen Allgemeinverfügungen der Staatsregierung hin, die Sie unter www.unterschleissheim.de/corona2020 nachlesen können. Die Nutzung von Spiel- und Sportplätzen ist untersagt, in öffentlichen Grünflächen und Parks wie dem Valentinspark muss ein Abstand von 1,5 Metern zwischen den Personen eingehalten werden. Die Polizei hat die Kontrollen verstärkt, um eine konsequente Einhaltung der Regelungen sicherzustellen. Bitte unterlassen Sie deshalb alle Handlungen, die den unbedingt erforderlichen Verhaltensregeln widersprechen und leisten Ihren Beitrag, um der Virus-Ausbreitung im Interesse unser allen Gesundheit entgegen zu treten.