Unbekannte demolieren MVG-Mieträder - Tatrelevante Hinweise bitte an der Polizei melden

Donnerstag, 13. Juni 2019

Sämtliche MVG-Räder am Bahnhof Unterschleißheim haben zerstochene Hinterreifen.

Bislang Unbekannte haben in den letzten Tagen an nahezu allen MVG-Mietradstationen im gesamten Stadtgebiet bei zahlreichen Rädern die Hinterreifen aufgeschlitzt. Bei dieser Häufigkeit und Systematik handelt es sich um einen Straftatbestand. Die Polizei ist über die Vorgänge informiert und der Betreiber hat Anzeige gegen Unbekannt gestellt. Tatrelevante Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei Oberschleißheim unter der Telefonnummer 089/315640 entgegen. Beschädigte Räder bitte mit Angabe der Rad-Nummer dem MVG-Rad-Serviceteam unter der Nummer 0800-344226622 melden.