Umsetzung aus dem Bürgerhaushalt - Calisthenics-Anlage im Valentinspark

Donnerstag, 24. Juni 2021

An die Stangen. Fertig. Los! Die neue Outdoor-Sportanlage im Valentinspark.

Ein paar Stangen angeordnet in unterschiedlichen Positionen: Wer im Valentinspark in den letzten Wochen spazieren war, dem ist die Neuheit vielleicht schon aufgefallen. Als ein Siegerprojekt aus dem Bürgerhaushalt wurde im Valentinspark eine Calisthenics-Anlage errichtet. Sie steht nun für alle Sportbegeisterten bereit.

Körpergewichtsübungen ist das Stichwort. Die Calisthenics-Anlage bietet zahlreiche Möglichkeiten sich auszutoben. Das Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht stabilisiert den gesamten Bewegungsapparat. Fast jeder Muskel wird beansprucht, was im Gegensatz zum klassischen Krafttraining auch das Zusammenspiel aller Muskeln und die Koordinationsfähigkeit fördert. Bei der Standortwahl hat die Stadt darauf geachtet, einen gut zu erreichenden Punkt zu wählen, der gleichzeitig nicht zu offen liegt.

Wenn Calisthenics bisher kein Begriff war, dann bietet das Hinweisschild an Ort und Stelle Inspiration zu verschiedenen Übungen. Der große Vorteil an Körpergewichtsübungen ist, dass sie an jedes Level anpassbar sind. Diese Outdoor-Sportanlage ist also nicht nur etwas für die Profis.