Telefonnummer für Hilfsbedürftige - Hier bekommen Sie konkrete Hilfe

Freitag, 20. März 2020

Wenn der Alltag wegen der Corona-Situation nicht mehr zu meistern ist: Für hilfsbedürftige Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer, wie z.B. Risikogruppen oder Alleinerziehende, organisiert die Stadt Unterschleißheim gemeinsam mit örtlichen Einrichtungen und dem Bayerischen Roten Kreuz ein soziales Hilfsangebot . Ab Montag, den 23.03.2020 zwischen 9 und 15 Uhr, wird Ihnen unter Tel.
+49 (89) 31009 4599 oder E-Mail hilfe-hotline @ush.bayern.de Unterstützung vermittelt, z.B. beim Einkaufen. Weitere Informationen folgen auf der Homepage und in der nächsten Ausgabe. Auch ein weiterer Ausbau des Angebots ist vorgesehen.