Stadtradeln 2018

Mittwoch, 20. Juni 2018

 

Radl-Sternfahrt und Radltour am 6. Juli


Das Stadtradeln 2018 beginnt am Sonntag, 01. Juli! In den folgenden 21 Tagen können die Teams wieder klimafreundliche Radkilometer fahren und somit ein Zeichen für den Radverkehr setzen. Machen Sie mit und melden Sie sich noch an unter www.stadtradeln.de/unterschleissheim .
Am Freitag, 06. Juli, wird es eine Neuauflage der im letzten Jahr sehr erfolgreichen Sternfahrt der NordAllianz-Kommunen geben. Heuer ist für die acht Bürgermeister mit hoffentlich zahlreichen ihrer radelbegeisterten Bürgerinnen und Bürger das Ziel um 15.30 Uhr der Rathausplatz in Unterschleißheim.
Für die Unterschleißheimer Stadtradler bietet der ADFC gemeinsam mit der Stadt eine Radtour an, so dass auch die Radler unserer Stadt gemeinsam mit den anderen Kommunen eintreffen. Hier die Daten für die Teilnehmer:

 

Abfahrt:14.00 Uhr, Rathausplatz 1, Ecke Raiffeisenstraße/Robert-Koch-Weg | Kugelbrunnen
Ankunft:15.30 Uhr, Rathausplatz 1, Ecke Raiffeisenstraße/Robert-Koch-Weg | Kugelbrunnen
Distanz: ca. 15 Kilometer
Eigenschaft:leichte Rundtour für die ganze Familie um Unterschleißheim herum, die bei jedem Wetter stattfindet.
Anmeldung: Für die Organisation der Sternfahrt bittet die Stadt Unterschleißheim die Teilnehmer der Radtour um verbindliche Anmeldung bis Montag, 2. Juli, an phalbig @ush.bayern.de

Mit der großen gemeinsamen Sternfahrt möchten die Kommunen der NordAllianz (Ismaning, Eching, Garching, Hallbergmoos, Neufahrn, Oberschleißheim, Unterföhring, Unterschleißheim) für die diesjährige STADTRADELN-Saison wieder möglichst viele Kilometer erfahren. Die Kommunen der NordAllianz bekennen sich mit der Aktion zur steigenden Bedeutung des Radverkehrs und unterstreichen damit das gemeinsame Ziel, stetig fahrradfreundlicher zu werden und den Radverkehrsanteil in den Kommunen nachhaltig und signifikant zu erhöhen.

In Unterschleißheim werden am Treffpunkt Radabstellmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Es wird gebeten, die Räder gleich bei der Ankunft hier abzustellen. Im Anschluss an die Radtour können sich die fleißigen Radlerinnen und Radler auf der Terrasse des Restaurant Fröhlich`s erholen und bei gemütlichem Beisammensein den Nachmittag zusammen ausklingen lassen. Und Gelegenheit, gemeinsam das Viertelfinalspiel der Fußball-WM zu schauen, gibt´s dort auch!