Rupert-Egenberger-Schule verabschiedet Rektorin Evi Birkhölzer-Schmidt

Donnerstag, 28. Februar 2019

Mit einer großen Feier haben die Schulfamilie der Rupert-Egenberger-Schule und viele Ehrengäste die langjährige Rektorin Evi Birkhölzer-Schmidt in den Ruhestand verabschiedet. Die Schülerinnen und Schüler hatten ein vielfältiges Programm mit Musik und Theater zusammengestellt, um ihrer Rektorin für ihr großes Engagement in den vergangenen 6 Jahren zu danken. Dazu kamen viele Wegbegleiter aus der Politik, die die gute Zusammenarbeit lobten. Neben Landrat Christoph Göbel und Regierungsschuldirektorin Monika Jakoby-Mittermaier gehörte auch Erster Bürgermeister Christoph Böck zu den Gratulanten, der fast gleichzeitig mit Frau Birkhölzer-Schmidt sein Amt als Bürgermeister angetreten hatte. Auch er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und hob ihr großes Engagement im Sinne der Kooperation mit den Regelschulen sowie für den kürzlich fertiggestellten Erweiterungsbau der Schule hervor.
Auch die Stadt Unterschleißheim bedankt sich für den großen Einfluss, den Frau Birkhölzer-Schmidt auf die Schullandschaft in unserer Stadt hatte, und wünscht auf diesem Weg einen schönen Ruhestand.