Öffentliche Fahrradpumpe am Rathaus installiert

Mittwoch, 18. April 2018

Fahrradbeauftragte Petra Halbig testet die neue Luftpumpe

Nachdem mit dem Lastenfahrrad LaRa eine erste Maßnahme im Sinne der Fahrradfreundlichkeit aus dem Bürgerhaushalt umgesetzt wurde, gesellt sich jetzt eine weitere hinzu. Am Rathauseingang an der Raiffeisenstraße wurde eine öffentliche Fahrradpumpe installiert, die von allen Fahrrad-, E-Bike und Pedelecfahrern kostenlos genutzt werden kann. Mit verschiedenen Adaptern können Reifen mit allen gängigen Ventiltypen aufgepumpt werden. Ein eingebautes Manometer sorgt dafür, dass der richtige Reifendruck erreicht wird. Die Pumpe war einer der Vorschläge aus dem Bürgerhaushalt 2017, die großen Anklang bei den Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimern fanden und deren Umsetzung beschlossen wurde.