Noch mehr Betreuungsplätze entstehen

Montag, 11. Juni 2007

Spatenstich für drittes Kinderhaus

Spatenstich Kinderhaus

Erster Bürgermeister Rolf Zeitler, Kinderhausleiterin Susanne Schallenberger, Pfarrer Thomas Lotz, Architekt Hans Neumeyer und Generalunternehmer Franz Selg

Spatenstich Kinderhaus

Erster Bürgermeister Rolf Zeitler, Kinderhausleiterin Susanne Schallenberger, Pfarrer Thomas Lotz, Architekt Hans Neumeyer und Generalunternehmer Franz Selg

Seit Anfang des Jahres sind die Kinder übergangsweise in den eigens umgebauten Containern am Meschendörfer Weg untergebracht. Damit war der Kindergarten an der Raiffeisenstraße leer und konnte in den letzten Wochen abgerissen werden. Auf der freien Fläche an der Raiffeisenstraße / Münchner Ring erfolgte nun der Spatenstich für den Neubau eines dritten  Kinderhauses in Unterschleißheim. Es soll nächstes Jahr bezugsfertig sein. Das Kinderhaus ist für sechs Gruppen geplant. Es wird dazu beitragen, den steigenden Bedarf an Betreuungseinrichtungen in unserer Stadt zu decken. Die Kindergartenplätze sind belegt, die Nachfrage an Krippen- und Hortplätzen wird heuer und auch in nächster Zukunft steigen. Deshalb wurde auch der Abriss des Kinderhortes an der Raiffeisenstraße erst einmal verschoben. Zusätzlich stehen nach dem Einzug der Kinder in das neue Kinderhaus die von ihnen genutzten Container dann wieder zur Verfügung. Wie langfristig dem steigenden Bedarf Abhilfe geschaffen werden kann, wird schon seit längerer Zeit im Rathaus intensiv geplant. Die Stadt kommt mit dem Neubau des dritten Kinderhauses nicht nur ihrer Verpflichtung nach, ausreichend Plätze zur Verfügung zu stellen, sondern geht mit dem Konzept des Kinderhauses, also der Betreuung von Krippen,- Kindergarten- und Hortkindern unter einem Dach, weiter auf einem sehr innovativen und erfolgreichen Weg. 

Wir wollen die für Sie wichtigsten Informationen und Services bestmöglich bereitstellen.

Um uns dies zu ermöglichen, benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir mit Hilfe des Web-Analyse-Tool »Matomo« eine anonymisierte Auswertung Ihres Besuchs zu statistischen Zwecken erstellen und auswerten dürfen. Ihr Einverständnis gilt für zwölf Monate.

Alle Informationen zu Cookies, deren Verwaltung und Ihren Möglichkeiten Ihre Einwilligung zu widerrufen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.