Nachbesserungen an der Bahnunterführung Berglstraße/Robert-Koch-Weg

Donnerstag, 16. Mai 2019

Bei der Abnahme der Personenunterführung Berglstraße/Robert-Koch-Weg wurden durch die Stadtverwaltung einige Mängel festgestellt. Besonders ärgerlich ist, dass das Regenwasser zum Teil nicht wie geplant abfließen kann, weil das nötige Gefälle fehlt. Hier ist dringend eine Nachbesserung notwendig, die die Stadtverwaltung bereits am Tag der Abnahme gegenüber der Baufirma mit Fristsetzung angemahnt hat.
Derzeit wird geprüft, mit welchen geeigneten Maßnahmen der Abfluss des Regenwassers dauerhaft sichergestellt werden kann.