Große Auszeichnung in Bamberg

Freitag, 09. März 2007

Stadtbibliothek gewinnt E.ON Kinderbibliothekspreis

*

Freuten sich über die Auszeichnung: Dritter Bürgermeister Dr. Fritz Schessel; der persönliche Referent des Bürgermeisters, Thomas Stockerl; Innenminister Dr. Günther Beckstein; die Leiterin der Kinderbibliothek, Barbara Stradtner und der Leiter der Stadtbibliothek, Thomas Christoph.

*

Freuten sich über die Auszeichnung: Dritter Bürgermeister Dr. Fritz Schessel; der persönliche Referent des Bürgermeisters, Thomas Stockerl; Innenminister Dr. Günther Beckstein; die Leiterin der Kinderbibliothek, Barbara Stradtner und der Leiter der Stadtbibliothek, Thomas Christoph.

Die Stadtbibliothek Unterschleißheim wurde mit dem E.ON-Kinderbibliothekspreis ausgezeichnet. Den Preis nahm in Bamberg Herr Dritter Bürgermeister Dr. Schessl aus den Händen von Innenminister Dr. Beckstein in Empfang. Die Stadtbibliothek zählt damit zu den zehn öffentlichen bayerischen Bibliotheken, die für vorbildliche und engagierte Kinderbibliotheksarbeit prämiert wurden. Für die Jury waren neben hoher Ausleihzahlen in erster Linie die rege Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten und Horten, die innovative und attraktive Medienpräsentation nach Interessenkreisen, sowie das  Veranstaltungsangebot für die junge Zielgruppe ausschlaggebend. Bei der Preisverleihung in Bamberg wurde von Wirtschaftsvertretern und dem bayerischen Innenminister Dr. Günther Beckstein seitens der bayerischen Staatsregierung noch einmal ausdrücklich die gesellschaftliche Bedeutung gut organisierter Kinderbibliotheken für die Leseförderung betont. Das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro wird in die Erweiterung der Hörspielabteilung der Kinder- und Jugendbibliothek fließen.

Wir wollen die für Sie wichtigsten Informationen und Services bestmöglich bereitstellen.

Um uns dies zu ermöglichen, benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir mit Hilfe des Web-Analyse-Tool »Matomo« eine anonymisierte Auswertung Ihres Besuchs zu statistischen Zwecken erstellen und auswerten dürfen. Ihr Einverständnis gilt für zwölf Monate.

Alle Informationen zu Cookies, deren Verwaltung und Ihren Möglichkeiten Ihre Einwilligung zu widerrufen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.