Gesund setzt sich durch - Der Mittwochsmarkt bleibt

Mittwoch, 22. Juli 2020

Hier wurde eindeutig im positiven Sinn mit den Füßen abgestimmt. Dass der neue Mittwochsmarkt am Rathaus von den BürgerInnen so gut angenommen worden ist, wurde auch vom Stadtrat bemerkt. Jetzt hat der Hauptausschuss beschlossen, den Markt am Mittwoch beizubehalten.
Der Mittwochsmarkt war ursprünglich als kurzfristige Lösung zu Anfang der Coronaepidemie ins Leben gerufen worden, um eine Einkaufsmöglichkeit an der frischen Luft zu bieten und das Marktgeschehen am Samstag mit einem Alternativtermin zu entzerren. Der Hauptausschuss war nun allerdings mehrheitlich der Meinung, dass aus der provisorischen Alternative ein fester Markt werden soll. Dabei wird sich dieser nun etwas vom Samstagsmarkt abheben. Und da viele Menschen aus dem Homeoffice wieder an den Arbeitsplatz zurückgekehrt sind, möchte man der neuen Lage mit einer Verschiebung des Termins auf den Nachmittag gerecht werden. Derzeit arbeitet die Stadtverwaltung an einem Konzept und bereitet die notwendigen Ausschreibungen vor.