Geschwindigkeitsreduzierung auf Teilbereich der Landshuter Straße

Donnerstag, 13. Juni 2019

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wird die Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Landshuter Straße angepasst. Künftig darf im Bereich der Einmündung in den Andreas-Danzer-Weg auf Höhe der Querungshilfe nur noch mit einer Geschwindigkeit von 50 km/h statt bislang 60 km/h gefahren werden. Die Stadtverwaltung wird die Beschilderung anpassen und bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung.