Gehen Sie zur Kommunalwahl am 15. März 2020

Donnerstag, 05. März 2020

Liebe Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer,

Kommunalpolitik entscheidet jeden Tag über das Zusammenleben in unserer Gemeinschaft. Die zahlreichen Aufgaben der Stadt Unterschleißheim beeinflussen unser Leben ganz direkt: von Kinderbetreuung und einer guten Ausstattung unserer Schulen über den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs sowie Klima- und Naturschutz bis hin zur Förderung unserer Vereinslandschaft und des Ehrenamtes, dem Erhalt unseres Kulturprogramms oder der Wirtschaftsförderung.
Über alle grundsätzlichen Themen  unserer Stadt entscheidet der Stadtrat.  Insgesamt 30 Stadträtinnen und Stadträte waren in der zurückliegenden Wahlperiode zum Wohle Unterschleißheims ehrenamtlich aktiv. Aber auch die Beschlüsse des Kreistags, wie etwa in den Bereichen Mobilität, Familie und Soziales, Integration, Verbraucherschutz und Gesundheit, haben unmittelbare Auswirkung auf Sie als Bürgerinnen und Bürger.
Daher sollten Sie mitbestimmen, wer bestimmen darf. Jetzt haben Sie die Wahl mit genau 102 Stimmen. Sie entscheiden mit 70 Stimmen über die Zusammensetzung unseres Kreistags, mit 30 Stimmen über die Zusammensetzung des Stadtrats, mit einer Stimme über den künftigen Landrat und ebenfalls mit einer Stimme über den künftigen Bürgermeister Unterschleißheims.
Im Sinne eines weiterhin gut funktionierenden sozialen Miteinanders bitte ich alle Wählerinnen und Wähler: Informieren Sie sich über die Konzepte und Programme der zur Wahl stehenden Kandidatinnen und Kandidaten und nutzen Sie Ihr Wahlrecht am 15. März 2020.

Ihre Stimme ist wichtig für unsere Stadt.

Ihr


Christoph Böck
Erster Bürgermeister