Frühjahr/Sommer-Programm des Heideflächenvereins Münchener Norden e.V.: In der Heide zu Hause - Die Vielfalt der Natur erleben

Mittwoch, 28. März 2018

Der Heideflächenverein Münchener Norden e.V. bietet, als Träger des Qualitätssiegels „Umweltbildung Bayern“, für die Bürger im Frühjahr/Sommer 2018 ein abwechslungsreiches Programm an, um die Heide und ihre Schutzgebiete hautnah erlebbar zu machen. Der Fokus der Bildungsarbeit richtet sich dieses Jahr auf das Thema „In der Heide zu Hause“. Welche Tiere und Pflanzen leben in der Heide? Wie bleibt dieser Lebensraum für kommende Generationen erhalten? Und wie kann sich auch der Mensch dort wie zu Hause fühlen? Diesen Fragen gehen wir bei unseren vielfältigen Veranstaltungen auf den Grund.

Das Highlight zum Jahresthema „In der Heide zu Hause“ ist das Sommerfest am 08. Juli 2018, das der Heideflächenverein in Kooperation mit BUND Naturschutz e.V., Landesbund für Vogelschutz (LBV) e.V., NaturFreunde Deutschlands/Bezirk München e.V. und der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. veranstaltet. Schon am Vormittag (10:00 bis 12:30 Uhr) können die Besucher entweder eine  Wanderung oder eine Radtour zum HeideHaus machen, dem Veranstaltungsort des Sommerfestes. Ab 13:00 Uhr gibt es  kulinarische Leckerbissen und erfrischende Getränke. Weitere interessante Angebote und Aktionen laden die Besucher zum Verweilen ein: picknicken unter Birken, Schafe streicheln, ein Insektenhotel für heimische Wildbienen bauen, Wildkräuter bestimmen, Naturerfahrungsspiele erleben, Naturgedichte reimen und an einer Becherlupen Safari teilnehmen.

Der Heideflächenverein bietet ab April zahlreiche Naturführungen zu Pflanzen, Tieren und Landschaft in die Schutzgebiete Fröttmaninger Heide, Garchinger Heide, Mallertshofer Holz. Bei den Aktionsnachmittagen kommen große und kleine Feinschmecker und Naturforscher auf ihre Kosten. Bei einem Ausflug zum Schäfer, den die Handspinngilde mit traditionellem Handwerkszeug begleitet, erfahren die Besucher interessantes über Schafe, Beweidung und Schäferei in der Fröttmaninger Heide.

Umweltstation HeideHaus in Fröttmaning

Das HeideHaus bietet während der Öffnungszeiten für Heide-Ausflügler einfache Möglichkeiten zur Rast und Erfrischung. An den „Heidesonntagen“ können Sie hier in Kräuter-Büchern schmökern oder eine Info-Rallye über das Gelände unternehmen. Für Kinder gibt es einfache Mal- und Bastelangebote. Zudem sind kalte Erfrischungen erhältlich. Ein Mitarbeiter steht für Fragen und persönliche Gespräche zur Verfügung.

Das HeideHaus ist als Ausflugsziel gut mit dem Fahrrad und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. An einigen Heidesonntagen bieten wir Ihnen zudem ein buntes und vielfältiges Programm an

Eine Terminübersicht mit aktuellen Informationen rund um die Veranstaltungen des Heideflächenvereins und den Öffnungszeiten des HeideHauses finden Sie auf:
https://www.heideflaechenverein.de/service/termine.php