Erster Bürgermeister informiert über den ersten Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Unterschleißheim

Freitag, 27. März 2020

Liebe Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer,
 
mit großer Betroffenheit möchte ich Sie darüber informieren, dass es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem zweiten Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Landkreis München gekommen ist. Es handelt sich dabei um einen Mann aus Unterschleißheim, Anfang 40 mit moderaten gesundheitlichen Vorbelastungen, der in einer Münchner Klinik verstorben ist.
Ich habe den Angehörigen des Verstorbenen im Namen der Stadt unser tief empfundenes Mitgefühl ausgesprochen.
 
Ich bitte Sie um Verständnis, dass wir zum Schutz der Privatsphäre des Verstorbenen und seiner Angehörigen keine weiteren Angaben zu dem Fall machen werden.
 
In stiller Anteilnahme
 
Christoph Böck
Erster Bürgermeister