Ersatz für ausgefallenen Volksfestnachmittag - Gutscheine für Menschen mit Behinderungen

Mittwoch, 03. Juni 2020

Aufruf an alle Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer, die als Einwohner gemeldet und mindestens zu 70 % schwer- oder körperbehindert sind, den Ersatzgutschein für den Volksfestnachmittag bei der Stadt Unterschleißheim zu beantragen.

Am 19. Mai 2020 beschloss der Hauptausschuss die Vergabe eines Gutscheins in Höhe von 10,00 Euro als Ersatz für den ausgefallenen Nachmittag für Senioren und Menschen mit Behinderungen. Der Gutschein kann für Essen und Trinken bei den teilnehmenden örtlichen Gastronomen eingelöst werden. Die genauen Bedingungen werden bei Gutscheinvergabe mitgeteilt. Den Bürgerinnen und Bürgern, die heuer 65 Jahre oder älter sind, wird der Gutschein in den nächsten Tagen zugeschickt.
Leider kann die Stadt die Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer mit Behinderungen nicht persönlich einladen, da die Anschriften im Rathaus nicht erfasst sind und aufgrund von Datenschutzauflagen auch nicht eingeholt werden können.

Es ist der Stadt allerdings ein großes Anliegen, dass alle Begünstigten in den Genuss des Gutscheins kommen. Daher unser Aufruf an die Begünstigten: Bitte seien Sie so freundlich und beantragen formlos die Zusendung des Gutscheins schriftlich oder per E-Mail bis zum 30.06.2020. Bitte fügen Sie dem Antrag ein Foto oder einen Scan Ihres Schwerbehindertenausweises bei und senden Sie die Unterlagen an:

volksfest @ush.bayern.de
oder
Stadt Unterschleißheim
GB 30/Gutscheine
Rathausplatz 1
85716 Unterschleißheim

Wir verschicken den Gutschein dann umgehend an Sie. Die Stadt Unterschleißheim bittet, den Zusatzaufwand zu entschuldigen und freut sich, von Ihnen zu hören.

Bitte beachten Sie noch folgenden Datenschutzhinweis:
Mit Zusendung der Unterlagen stimmen Sie der zweckgebundenen (= Ausgabe der Gutscheine) Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu. Die zum Versand der Gutscheine benötigten Daten werden bis 30.07.2020 gespeichert und nach Ablauf der Frist routinemäßig vernichtet.