Der USH-Stadtgutschein – Eine erste Bilanz

Donnerstag, 11. März 2021

Ein Vierteljahr gibt es ihn jetzt, eingeführt wurde der USH-Gutschein nämlich rechtzeitig vor Weihnachten am
10. Dezember 2020.
Eine kleine Erfolgsgeschichte? Wir haben nachgezählt.

Ganze 2.656 USH-Stadtgutscheine sind derzeit im Umlauf. Das ist die Bilanz des ersten Kassensturzes nach drei Monaten. Über die vier Verkaufsstellen Bürgerbüro, TicketShop, Reinigung Karin (Rathausplatz) und Apotheke am Maxfeld wurden dabei
1.665 USH-Stadtgutscheine verkauft. 575 Gutscheine wurden zur Sportlerehrung 2020, 416 bei der Aktion STADTRADELN 2020 vergeben. Inzwischen nehmen 70 Akzeptanzstellen am System teil und es werden stetig mehr. Insbesondere sind die Verkaufszahlen angesichts des Lockdowns also mehr als zufriedenstellend.