Corona-Virus - Umstellung der Regionalbusse auf Ferienfahrplan

Freitag, 13. März 2020

Vor dem Hintergrund  der Schließung von Schulen, Kindergärten und Schulen wurde vom Landratsamt in Abstimmung mit dem MVV die Entscheidung getroffen, , dass von  Montag, 16.03.2020 bis einschließlich Freitag, 03.04.2020 das Verkehrsangebot des MVV-Regionalbusverkehrs im Landkreis München auf „Ferienfahrplan“ umgestellt wird.

Die Umstellung der Regionalbusse auf den Ferienfahrplan bedeutet, dass alle „nicht veröffentlichten Verstärkerfahrten“ (V-Fahrten) sowie die in den regulären Fahrplänen mit einem „S“ (verkehrt nur an Schultagen) gekennzeichneten Fahrten nicht mehr durchgeführt werden.  Wir bitten um Ihr Verständnis.