Bibliotheksnacht - Autorenlesung und Filmvorführung

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Am Samstag, 20. Oktober, öffnet  die Stadtbibliothek Unterschleißheim im Rahmen der Aktionswoche „Netzwerk Bibliothek“ nachts ihre Pforten! Umrahmt von einer Krimi-Lesung und einer Filmvorführung kann man von 19:00 bis 24:00 Uhr in angenehmer Atmosphäre lesen, stöbern, ratschen und ausleihen.

Um 20 Uhr liest Sabine Kornbichler aus ihrem neuen Regionalkrimi „Der letzte Gast“
Viele Krimileser werden die Münchner Autorin Sabine Kornbichler mit ihren drei Romanen um die Nachlassverwalterin Kristina Mahlo kennen. In ihrem jüngsten Buch „Der letzte Gast“ gibt es eine neue Heldin, die Dogwalkerin Mia. Mia bringt Coco, den Pudel ihrer todkranken Kundin Berna zurück. Die alte Dame erwartet sie an der Tür, sie wirkt benommen und fahrig, behauptet, ihr Neffe sei zu Besuch, und schickt Mia mit der Bitte fort, sich noch einige Zeit um den Hund zu kümmern. Als Mia nach zwei Stunden wieder kommt, findet sie Berna erdrosselt in ihrem Bett. Da Berna Mia kurz vorher anvertraute, dass sie von ihrer Familie, die ihr bevorstehendes selbstbestimmtes Sterben verhindern möchte, bedroht wird, ist Mia nicht nur eine wichtige Zeugin, sondern für den Täter auch eine ernst zu nehmende Gefahr…

Um 22 Uhr folgt die Filmvorführung eines Heimatkrimis
Im Leben der schwangeren Polizistin Maria aus Landsberg läuft alles bestens: Der Job macht ihr Spaß und sie freut sich auf die Zukunft mit dem - noch geheim gehaltenen - Vater des Kindes, Rocco. Problem ist nur: Der junge Italiener ist Sohn eines Pizzeria-Besitzers und Kleinstadt-Mafioso …

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenlos.
Die Stadtbibliothek freut sich auf viele Besucher.