34. Unterschleißheimer Christkindlmarkt diesmal an vier Wochenenden

Donnerstag, 14. November 2019

Unterschleißheim leuchtet: auf dem Christkindlmarkt

Weihnachtsklänge auf offener Bühne

Auf den Christkindlmarkt mit allen Sinnen: Kinderaugen bestaunen Krippenfiguren. Es riecht nach Glühwein und Spekulatius und überhaupt – wie gut das alles schmeckt! Und heuer bekommen die Besucherinnen und Besucher des Christkindlmarktes am Rathaus auch noch Außergewöhnliches zu hören: ein akustisches Rahmenprogramm, das rockt und swingt!

Bald geht er los, der 34. traditionelle Christkindlmarkt am Rathaus. Traditionell? Ja, und gleichzeitig modern, zeitgemäß und überraschend. Doch der Reihe nach: Der diesjährige Christkindlmarkt auf dem Unterschleißheimer Rathausplatz beginnt am ersten Adventswochenende. Erster Bürgermeister Christoph Böck eröffnet ihn feierlich am Freitag, den 29.11.2019 um 16:30 Uhr, dabei musikalisch unterstützt von der Unterschleißheimer Stadtkapelle. Und weil es dort in der Vergangenheit immer so schön war, hatten Christkindl und Veranstalter ein Einsehen und gewähren Verlängerung. Der Christkindlmarkt erstreckt sich nämlich heuer erstmalig über alle vier Adventswochenenden.
Langjährige Christkindlmarktbesucher wissen bereits, worauf sie sich freuen dürfen. Es gibt heiß-dampfenden Glühwein vom Winzer, Pfeffernüsse und Früchtebrot. Weihnachtskugeln fehlen ebenso wenig wie Krippenfiguren. Noch keine Geschenkideen für die Liebsten? Hier gibt es individuelle Mitbringsel aus Holz, Glas und Wolle. Natürlich wird auch die traditionelle Hobbydult mit Handgemachtem und einer  Modelleisenbahn wieder im Bürgerhaus zu Gast sein.
Die Kinder in der Weihnachtswerkstatt können derweil Kerzen ziehen oder Sterne aus Perlen basteln. Und ob sie an ihn glauben oder nicht: Der Nikolaus kommt gleich zwei Mal vorbei, stets mit Geschenken im Gepäck, natürlich zuerst zu seinem Ehrentag am 06.12.2019. Bei seinem zweiten Auftritt am Freitag, den 13.12.2019 begleitet er die Unterschleißheimer Krampusgruppe, die Alt und Jung mit ihren Masken das Fürchten lehren wird.
Und die Überraschung? Diesmal rockt und swingt es, dass Seele und Körper heiß laufen. Für festlichen Schwung sorgen unter anderem Nina Mari und Band, Helena Schneider and Friends, Ruhestöhrung, Heldenfrühstück, Münchener Blechreiz und – zum Abschluss am letzten Adventssonntag –  Dr. Ösi und die Chefpartie.
Und auch anderswo in Unterschleißheim wird es vorweihnachtlich: Ebenfalls am ersten Adventswochenende beginnt der Christkindlmarkt der sozialen Einrichtungen rund um den Kirchplatz von St. Korbinian (Bezirksstraße 25), der mit Händlern, Musik und Kinderaktionen aufwartet.

Plakat