Informationen und Unterstützung für Unternehmen

Steuererleichterungen für Unternehmen

Um die Unternehmen in der aktuell schwierigen Lage aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus zu unterstützen, können sie Steuererleichterungen bei der Stadt beantragen. Für das Veranlagungsjahr 2020 ist ein Antrag auf Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlungen möglich. Darüber hinaus ist es den Unternehmen möglich, einen Antrag auf zinslose Stundung ihrer Steuerlast zu stellen. Weiterhin stellt die Stadt den Antrag zum Soforthilfeprogramm des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie für besonders geschädigte gewerbliche Unternehmen und Angehörige Freier Berufe zur Verfügung.

Unternehmen die von Steuererleichterungen Gebrauch machen möchten, finden hier die nötigen Anträge und Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Antrag auf zinslose Stundung

Antrag auf Herabsetzung von Vorauszahlungen

Weitergehende Fragen können Sie an die Steuerstelle der Stadt unter gewerbesteuer @ush.bayern.de
oder an die Stadtkasse unter mahnung @ush.bayern.de richten. Für telefonische Fragen zur Gewerbesteuer wenden Sie sich an 089 31009-243, für Fragen zu Stundungen wenden Sie sich an 089 31009-153.
 


Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie 

https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/

Antrag auf Soforthilfe

Informationen zum Mutterschutz im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS­CoV-2/COVID-19

Informationsblatt zum Mutterschutz 
 


Informationen des Landratsamts München für Unternehmen und die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Landkreis München, zu aktuellen Unterstützungsangeboten.

Informationsblatt Landratsamt München
 


Informationen der IHK für Unternehmen finden Sie auf der Homepage

www.ihk-muenchen.de/coronavirus
 


vbw berät Unternehmen zur Kurzarbeit / Coronavirus

„Da die Agentur für Arbeit auch in Bayern derzeit vollkommen überlastet ist, unterstützt die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. ab sofort in Abstimmung mit den Kammern die Beratung für Unternehmen zur Kurzarbeit. Dies ist deshalb so wichtig, weil die Agentur für Arbeit nur Anträge auf Kurzarbeit bear-beiten kann, die vollständig und richtig ausgefüllt sind."

Die Beratung erfolgt unabhängig von einer Mitgliedschaft.

Links:

www.vbw-bayern.de/ansprechpartner_fks

www.vbw-bayern.de/ansprechpartner_regional

23.03.2020 - Update: Hilfen der LfA für Unternehmen