Luftstation

Rund um die Uhr - frische Luft in Unterschleißheim!

Man ist mit dem Fahrrad unterwegs und es ist keine Luft im Reifen – eine ärgerliche Situation für den Radfahrer, vor allem wenn man selbst keine Luftpumpe dabei hat.
Es ist nicht nur anstrengend, mit zu wenig Luft in den Reifen zu fahren, es ist auch gefährlich: Viel leichter werden Reifen und Felgen beschädigt.
Die öffentliche Luftpumpe schafft hier Abhilfe: Am Rathaus (Rathausplatz 1, Ausgang Raiffeisenstraße) gibt es eine öffentliche Luftpumpe.

Die mechanische Fahrradpumpe wird mit dem Fuß bedient. Ein Adapter stellt sicher, dass alle gängigen
Fahrradventile passen. Den Reifendruck zwischen 0 und 10 Bar zeigt das integrierte Manometer an – so wird sichergestellt, dass der vorgeschriebene Druck im Reifen vorhanden ist.
Die Pumpe ist in vandalismussicherer Bauweise erstellt.