Veranstaltungskalender

OH HEINRICH! - präsentiert von den Dramatischen Gestalten

Termin:
12.01.2020
Beginn:
19:30 Uhr

Dramatische Gestalten e.V.
JugendKulturHaus Gleis 1
Hollerner Weg 1
85716 Unterschleißheim

Es war einmal ein einfacher Schuhverkäufer namens Heinrich Blaubart, der sich nichtsahnend auf eine Parkbank inmitten des Englischen Gartens setzte, weil es sich eben so ergeben hatte. Aus dem Augenwinkel entdeckt er eine junge, wunderschöne Frau, die er in den nächsten beiden Stunden küssen, heiraten und wieder verlieren würde. Und auch sonst verlief seine folgende Woche nicht sonderlich erfreulich.

Trotz oder vielleicht gerade wegen seiner simplen Art liegt Heinrich eine Frau nach der anderen zu Füßen. Die Frauen in Heinrichs Leben einigt ihr Wunsch nach einer Liebe über die Maßen – und wer wäre da besser als Projektionsfläche geeignet als Heinrich, der etwa so viel Tiefe wie ein blankes Blatt Papier besitzt? In schwindelerregendem Tempo tanzen sich die Figuren tiefer in ihre Fantasien hinein, bis ihnen nichts bleibt als das tragische Ende, das bereits so viele Liebespaare im Laufe der Literaturgeschichte ereilte. Denn wer bedenkt im Rausch der Liebe schon, dass es im Märchen um Aschenputtel und ihren Prinzen vor der Erfüllung heißen muss:

Ruckedigu, Ruckedigu, Blut ist im Schuh.

 

Die Dramatischen Gestalten präsentieren unter der Leitung von Alexandra Ranner ihr neues Stück „OH HEINRICH!“, das sich durch die unvergleichlich gewöhnlichen Charaktere, deren dramatisches Aufeinandertreffen und die dazugehörigen absurd-komischen Dialoge auszeichnet. Der Text basiert frei auf Dea Lohers Werk „Blaubart – Hoffnung der Frauen“, das wiederum vom französischen Märchen des frauenmordenden Blaubart inspiriert wurde.

 

Die Aufführungen finden am 09.-12.01.2020 um 19:30 Uhr im Gleis 1, Lohhof statt. Tickets sind für 9€ bzw 7€ (ermäßigt) erhältlich und enthalten ein Freigetränk.

Alle weiteren Infos gibt es hier:

www.dramatische-gestalten.de/oh-heinrich