Freuen Sie sich auf den Advent! Mit den „Unterschleißheimer Winterinseln“ plant die Stadt eine dezentrale Insellösung als Alternative für den Christkindlmarkt und lädt herzlich ein.

An den vier Adventswochenenden, jeweils Freitag bis Sonntag, von 12 bis 20 Uhr, wird das Konzept an den drei Standorten Rathaus, Valentinspark und Lohwald umgesetzt werden. Mit dabei sind viele der beliebten Gastronomen, die Sie vom letzten Christkindlmarkt des Vorjahres kennen. Sie bieten allerlei Süßes und Herzhaftes auf die Hand sowie dampfende Getränke zum Mitnehmen an.

Mit den 15 MarkthändlerInnen findet am Nikolauswochenende vom 4. bis 6. Dezember (Fr - So, 12 - 19 Uhr) zudem ein separater Warenmarkt auf dem Rathausplatz statt. Hier gibt es einiges zu entdecken: Produkte aus Holz, Keramik, Papier oder Wachs, Badeöle und Seifen, Krippen und Zubehör oder kuschelige Schals und Mützen – die HändlerInnen freuen sich auf Ihren Besuch.

Die „Unterschleißheimer Winterinseln“ sind  Treffpunkte im gesamten Stadtgebiet, die mit ihrem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot für Adventsatmosphäre sorgen sollen. So können wir hoffentlich unter Einhaltung der beiden bewährten Infektionsschutzkonzepte ein Stück Besinnlichkeit in diese etwas andere Vorweihnachtszeit bringen. Ich lade alle Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer ein, die Stände zu besuchen und sich etwas Leckeres auf einen Spaziergang mitzunehmen.

Ihr Bürgermeister
Christoph Böck