GTU - Geothermie Unterschleißheim AG

GTU - Geothermie Unterschleißheim AG

07.11.02

Fortschritte bei der Bohrung in Lohhof-Süd

Die am 02.10.2002 südlich der Kreuzstraße begonnene Bohrung der Geothermie Unterschleißheim AG macht gute Fortschritte Die Bohrmeißel sind zwischenzeitlich auf eine Tiefe von rd.1.400 m vorgedrungen. Die GTU AG ist deshalb zuversichtlich, dass noch im Dezember dieses Jahres die voraussichtliche Bohrtiefe von 2.000 m erreicht und die erforderlichen Pumpversuche für diese Reinjektionsbohrung durchgeführt werden können, so dass das Projekt im vorgegebenen Zeitrahmen abgewickelt werden kann.

In den nächsten Tagen wird zeitgleich auch mit der Errichtung der Energiezentrale direkt neben dem Freizeitbad aquariush begonnen. Die notwendigen Erdarbeiten wurden bereits in die Wege geleitet.