Zensus 2011

Montag, 22. November 2010
Landratsamt sucht Interviewer

Landratsamt sucht Interviewer

Im nächsten Jahr findet in Deutschland zum ersten Mal seit 1987 wieder eine Volkszählung, der sogenannte "Zensus 2011" statt. Im Gegensatz zum damaligen Verfahren werden diesmal jedoch nicht alle, sondern lediglich insgesamt 10 % der Bundesbürger direkt zu verschiedenen Themen befragt.

Ziel der Erhebung ist es, korrekte Einwohnerzahlen zu ermitteln und wichtige Strukturdaten zu erheben. Der Zensus 2011 wird in Deutschland mit einem neuen Verfahren durchgeführt werden: Statt alle Einwohner zu befragen, wie es bisher bei traditionellen Volkszählungen üblich war, werden nächstes Jahr hauptsächlich die Daten aus den Melderegistern der Kommunen, der Bundesagentur für Arbeit sowie der Vermessungsverwaltung genutzt. Diese Methode reduziert sowohl den Verwaltungsaufwand für die Durchführung des Zensus als auch die Belastung der Bürger mit Auskunftspflichten.
750 Interviewer gesucht
In Bayern werden die Befragungen von den Landratsämtern und kreisfreien Städten durchgeführt. Das Landratsamt München sucht aus diesem Grund ca. 750 volljährige Bürgerinnen und Bürger, die dazu bereit sind, gegen eine Aufwandsentschädigung ehrenamtlich als Interviewer tätig zu sein. Die Befragungen finden von 09. Mai 2011 an in einem voraussichtlich sechswöchigen Zeitraum statt. Der zu verwendende Fragebogen umfasst ca. zehn Seiten; ein Interview wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Geplant ist, dass jeder Interviewer ca. 100 Personen befragen wird. Im März/April 2011 werden hierzu Schulungen stattfinden, um die Interviewer detailliert auf die Tätigkeit vorzubereiten.
Bei Interesse im Landratsamt melden
Wer Interesse an der ehrenamtlichen Tätigkeit als Interviewer hat, kann sich bereits jetzt unter Angabe von Name, Anschrift, Telefonnummer, Alter, Angaben zu Mobilität (z.B. eigenes Auto) und zeitlicher Verfügbarkeit (Tageszeiten, Wochentage) bei der Erhebungsstelle im Landratsamt melden. Die schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an: Landratsamt München, Erhebungsstelle,  Postfach 95 02 60, 81518 München oder: . Voraussichtlich im Dezember werden spezielle Bewerbungsformulare sowie eine Übersichtsliste über die Aufwandsentschädigungen versandt, mit denen sich Interessierte verbindlich anmelden können. Weitere Informationen sind auch auf der Internetseite www.zensus2011.de abrufbar.