Weihnachtlicher Besuch - Kinder freuen sich über Nikolaus auf Unterschleißheimer Christkindlmarkt

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Zu Freude vieler Kinder besuchte der Nikolaus auch in diesem Jahr wieder den Unterschleißheimer Christkindlmarkt am Rathausplatz. Erster Bürgermeister Christoph Böck begrüßte den mit zwei Engeln und dem Krampus in Gefolgschaft reisenden Nikolaus vor der Weihnachtshütte. Dieser bedankte sich für die Begrüßung und freute sich über die Menge an Kindern, die am Rathausplatz anzutreffen waren.
Der Nikolaus beschenkte alle Kinder mit einem Säckchen, gefüllt mit verschiedenen fair gehandelten Leckereien. Zusätzlich sorgte die Jugendstadtkapelle Unterschleißheim für musikalische Begleitung.

Noch vor dem Besuch des Nikolaus auf dem Christkindlmarkt, hatte Erster Bürgermeister Christoph Böck am Freitag die alljährliche Weihnachtsdult im großen Festsaal des Bürgerhauses eröffnet.

Neben verschiedensten Verkaufsständen, die ein vielfältiges Angebot an weihnachtlichen Produkten darboten, gab es dort auch eine Tombola zugunsten der „Tafel Unterschleißheim“ mit einer Krippe als Hauptpreis, über den sich Stadträtin Heidi Kurz freuen durfte. Nebenan im kleinen Sitzungssaal stellte der VHS-Modelleisenbahnclub eine beeindruckende Miniaturlandschaft zur Schau, welche Jung und Alt interessiert betrachten und mit den Mitgliedern des Clubs ins Gespräch kommen konnten.

Mit diesem Programm konnte für alle Besucher des Christkindlmarktes ein fröhliches zweites Adventswochenende eingeläutet werden.