Vortrag von Arno Bruder: "Fünf vor zwölf oder Wie steht es derzeit wirklich um die heimische Honigbiene?"

Donnerstag, 26. Februar 2015

Am Donnerstag, 05. März, um 19.30 Uhr, spricht Arno Bruder in der Stadtbibliothek Unterschleißheim zur aktuellen Situation der heimischen Honigbiene. Ob über Parasiten wie die Varroamilbe, die Vergiftung durch Pflanzenschutzmittel oder die Gefährdung durch Monokulturen - zu lesen war zu diesem Thema bereits viel in den Medien. Abseits von übertriebenen Untergangsszenarien und verharmlosenden Beschwichtigungsformeln möchte der Referent an diesem Abend eine objektive Bestandsaufnahme zur Situation der heimischen Bienenvölker präsentieren. Arno Bruder ist als Fachberater der Bezirksregierung bei Problemen aller Art erster Ansprechpartner für alle Imker Oberbayerns. Bei der Veranstaltung präsentiert sich auch der traditionsreiche Bienenzuchtverein Schleißheim-Lohhof um Angela Puntigam und Manfred Fischer und beantwortet gerne Fragen zu seinen Aktivitäten.
Ein Thema also, das nicht nur für interessierte Bürger, sondern auch für erfahrene Imker sehr interessant sein dürfte.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Stadtbibliothek und dem Team Agenda 21.
Der Eintritt ist frei.