vhs-Zentrum an der Landshuter Straße

Montag, 20. April 2009
Ausstellung unserer Städtepartnerschaften bis Ende Mai

Ausstellung unserer Städtepartnerschaften bis Ende Mai

Über die Städtepartnerschaften zwischen Unterschleißheim und Le Crès, Lucka und Zengöalja informiert eine Ausstellung, die noch bis zum 30. Mai 2009 im neuen vhs-Zentrum in der Landshuter Straße 20-22 zu sehen ist. Zahlreiche Schautafeln vermitteln einen Einblick in das Leben unserer Partnerstädte. Zeitgleich informieren die Bilder und Texte über die gegenseitigen Besuche. Wer sich Informationsmaterial mit nach Hause nehmen will, kann sich einen Flyer mit kompakten Informationen über unsere Partnerschaften in der vhs oder im Rathaus holen.
Seit 1973 besteht die Städtepartnerschaft mit dem südfranzösischen Le Crès und seit 1990 mit dem thüringischen Lucka. Relativ jung, aber dennoch sehr intensiv ist die Partnerschaft mit dem südungarischen Zengöalja, die 2004 geschlossen wurde. Jede dieser Beziehungen hat ihre eigene Entstehungsgeschichte, Reize und Besonderheiten. Die Ausstellung ermöglicht einen guten Einblick in die verschiedenen Städtebeziehungen. Gleichzeitig soll die Ausstellung natürlich auch alle Interessierten dazu einladen, sich daran zu beteiligen. Jeder kann mitmachen. Auch wer selbst keine Gäste aufnehmen kann oder auch die Sprache nicht spricht ? all das ist kein Hinderungsgrund, an den partnerschaftlichen Begegnungen teilzunehmen. Lernen Sie Land, Menschen und Kultur unserer Partner kennen! Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich unter www.unterschleissheim.de, Rubrik: Sport & Freizeit & Kultur oder direkt bei der Partnerschaftspräsidentin, Frau Ursula Metzner (Tel.: 089-3108196), informieren.
Ebenfalls bis Ende Mai ist im neuen vhs-Zentrum noch die Ausstellung des Malkurses von Sime Vlahov zu sehen.