Unterschleißheimer Gewerbeausstellung „uga“ - Jubiläums-„uga“ ist eröffnet

Samstag, 16. April 2016

Am 15.04.2016 hat im Ballhausforum Unterschleißheim zum zehnten Mal die Unterschleißheimer Gewerbeausstellung „uga“ begonnen. Fast 150 Aussteller von städtischen bis hin zu internationalen Unternehmen präsentieren hier ihre Produkte, Dienstleistungen und Konzepte. Dazu sorgt ein umfassendes Rahmenprogramm für Unterhaltung. Die Ausstellung läuft noch bis Sonntag, den 17.04.2016.

Zum 10. Jubiläum der Ausstellung wurde der Rahmen der „uga 2016“ noch einmal vergrößert. Neben einer gestiegenen Anzahl an Ausstellern aus den unterschiedlichsten Gewerben präsentiert sich auch das familienfreundliche Rahmenprogramm deutlich größer und vielfältiger als in den vergangenen Jahren. Die Besucher können sich dabei auf verschiedenste Musik-Acts, Kinderaktionen und die beliebte Greifvögelschau freuen.

Auch die Stadt Unterschleißheim gewährt auf insgesamt über 100 qm² Einblicke in zentrale Themen aus Rathaus und Stadtleben wie Energiesparen und e-Mobilität, Fair Trade, oder auch den barrierefreien Ausbau der Bahnhöfe. Zudem gibt es einen Ausblick auf das 65. Lohhofer Volksfest und das Programm der Volkshochschule, das Heimatmuseum führt eine Dampfmaschine vor und die Freiwillige Feuerwehr demonstriert die Handhabung der neuen öffentlichen Defibrillatoren.

Das Forum Unterschleißheim informiert derweil über kulturelle Themen und Angebote, bietet spritzige Erfrischungen an und hat noch mehr Gepäck, während die Stadtbibliothek gemeinsam mit dem Capitol Kino die Aktion „Literatur auf der Leinwand“ vorstellt, die vom 28.04. bis 12.05. 2016 im Capitol Kino stattfinden wird. Dazu passend können die Besucher während der gesamten Dauer der „uga“ an einem Preisausschreiben teilnehmen, bei dem es Karten für die Kinoaktion zu gewinnen gibt. Die Gewinner werden am Sonntag, 17.4.2016, um 16 Uhr gezogen - als Glücksfee fungiert Bürgermeistergattin Petra Böck.
Als besonderer Gast wird zudem eine Delegation aus der ungarischen Partnerstadt Zengöalja erwartet, die Kultur, Landschaft und Kulinarisches aus ihrer Heimat vorstellen wird.

Somit ist die „uga 2016“ nicht nur für Wirtschaftsinteressierte ein ganz wichtiger Termin, sondern für alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher der Stadt Unterschleißheim ganz sicher einen Besuch wert. Sie sind daher herzlich eingeladen, der „uga“ heute oder morgen noch im Ballhausforum Unterschleißheim einen Besuch abzustatten, sich informieren und unterhalten zu lassen und sich an den zahlreichen Aktionen zu beteiligen.