Unterschleißheimer Ehrenamtliche ausgezeichnet

Dienstag, 14. August 2012
Landrätin ehrt Aktive für langjähriges Engagement

Landrätin ehrt Aktive für langjähriges Engagement

Gemeinsam mit anderen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises München wurden die Unterschleißheimer Eberhard Hundertmark, Ludwig Liebl und Renate Schuster vor Kurzem von Landrätin Johanna Rumschöttel in Sauerlach für ihr langjähriges, wertvolles Engagement im sozialen Bereich gewürdigt.

In Anwesenheit zahlreicher Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Landkreiskommunen, Kreisräten und Vorsitzenden von Vereinen und Organisationen zeichnete Landrätin Rumschöttel die Ehrenamtlichen, darunter drei höchst verdiente und engagierte Unterschleißheimer, aus. Als Anerkennung erhielten sie Urkunden und Ehrennadeln. Die Landrätin dankte den Freiwilligen für ihren großen Beitrag zum Gemeinwohl und hob hervor, dass ohne diesen Einsatz selbst in unserem bevorzugten Wirtschaftsraum viele auf der Strecke bleiben würden.
Da die Ehrung Ehrenamtlicher im Landkreis München einen hohen Stellenwert hat, soll im Jahr 2013 eine Ehrenamtskarte eingeführt werden, die den Aktiven Vergünstigungen bei Einrichtungen des Freistaats wie Schlössern, Museen, kommunalen Institutionen und privatwirtschaftlichen Förderern bietet-vielleicht ein weiterer Ansporn, ehrenamtlich tätig zu sein oder zu werden und so das Gemeinwesen zu fördern.