Telekommunikationsleitungen werden verlegt - Beeinträchtigungen des Verkehrs wegen des Breitbandausbaus

Donnerstag, 14. September 2017

Bis voraussichtlich Ende November 2017 werden in Unterschleißheim neue Telekommunikationsleitungen verlegt. Betroffen von den Baumaßnahmen  ist der Gehweg am Münchner Ring in seiner gesamten Länge von der Landshuter Straße bis zur B13. Die Baumaßnahmen beginnen an der Landshuter Straße und werden in Richtung B13 fortschreiten. Gewisse Einschränkungen werden sich trotz der umsichtig geplanten Vorgehensweise nicht vermeiden lassen.

Bis voraussichtlich Ende Oktober werden zudem neue Leitungen im Ortsteil Riedmoos verlegt. Betroffen davon ist die Fahrbahn entlang der Birkhahnstr. , Klösterlmoos, bis Würmbachstr. 37 und bis Zum Hirschdamm 3. Teilweise ist die Baumaßnahme mit einer halbseitigen Sperrung der betroffenen Straßenabschnitte verbunden.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um entsprechende Berücksichtigung und Verständnis für diese  Maßnahme.