Tag der offenen Tür bei der Bioabfallvergärungsanlage in Kirchstockach

Mittwoch, 06. Mai 2015

Besichtigungen und Führung über das Betriebsgelände und der verschiedenen Anlagen für Bürgerinnen und Bürger am 9. Mai 2015 : Der Landkreis München veranstaltet gemeinsam mit der Betreiberfirma Ganser wieder einen Tag der offenen Tür.

Termin: Samstag, 9. Mai 2015 von 11 Uhr bis 15 Uhr.

Es besteht die Möglichkeit, die Bioabfallvergärungsanlage in drei Führungen (11 Uhr, 12.30 Uhr und 14 Uhr) zu besichtigen.
Ein besonderes Anliegen des Veranstalters ist, mit den interessierten Bürgern/-innen des Landkreises sowie mit den Anliegern und Bewohnern von Kirchstockach ins Gespräch zu kommen und ihnen die technischen und betrieblichen Abläufe der Anlage zu erläutern. Des Weiteren wird über den Stand der energetischen Optimierung berichtet.
Parallel dazu besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Geothermieanlage im Gelände zu besichtigen. Führung hierzu 11 Uhr und 13 Uhr.
Die Führungen in der Kompostanlage der Fa. Ganser finden um 11 Uhr, 12.30 Uhr und 14 Uhr statt.