Straßensanierungen werden angegangen

Donnerstag, 26. Juni 2014
Stadtrat vergibt Aufträge für Bezirks- und Alleestraße

Stadtrat vergibt Aufträge für Bezirks- und Alleestraße

Die Stadt Unterschleißheim startet den letzten Bauabschnitt für die Sanierung der Bezirksstraße und auch in der Alleestraße begann die Sanierung im großen Umfang.

Der letzte Teil der Straßensanierung in der Bezirksstraße umfasst neben dem Straßenstück zwischen Linden- und Lohwaldstraße auch kleinere Reparaturarbeiten in den bereits sanierten Bereichen der Bezirksstraße. Die Sanierungsarbeiten der zentralen Unterschleißheimer Geschäftsstraße wurden an den günstigsten Bieter für 202.347,54 Euro vergeben.

Darüber hinaus erteilte der Stadtrat dem günstigsten Bieter zur Sanierung der Alleestraße für 422.511,02 Euro den Auftrag. Die Maßnahme beinhaltet auch die Reparatur der Straße im Bereich der neu verlegten Wasserleitung. Des Weiteren wird die zentrale Straße der Stadt in fünf Bauabschnitten komplett saniert und gemäß der Straßenausbaubeitragssatzung mit den Anliegern abgerechnet. Die umfangreiche Maßnahme begann mit dem ersten Bauabschnitt am 10.06.2014 zwischen Baron-von-Kotzstraße und Lärchenstraße. Der fünfte und letzte Bauabschnitt zwischen Sportplatzstraße und Bezirksstraße wird am 08.08.2014 fertig gestellt.