Straßensanierung auf B 13 - Bauarbeiten auf B13 um eine Woche verschoben

Donnerstag, 07. September 2017

Aufgrund des schlechten Wetters am vergangenen Wochenende konnten die Bauarbeiten an der B13 nicht wie geplant begonnen werden. Stattdessen starten die Arbeiten an diesem Wochenende. Dadurch verschieben sich die ersten beiden Bauabschnitte um eine Woche nach hinten. Da in der ursprünglichen Planung ein Ausweichwochenende vorgesehen war, bleiben die Bauabschnitte 3 und 4 unbeeinträchtigt. Damit ergeben sich folgende Bauabschnitte:

Bauabschnitt Autobahnanschluss Unterschleißheim im Bereich der Rampen Süd und Nord zur Autobahn: 08.09. -11.09.2017 (ursprünglich 01.09. – 04.09.2017)

Bauabschnitt Autobahnanschluss Unterschleißheim im Bereich der Landshuter Straße und AS Unterschleißheim im Bereich Moosachstraße: 15.09.-18.09.2017 (ursprünglich 08.09.-11.09.2017)

Unverändert bleiben:

Bauabschnitt westliche Richtungsfahrbahn zwischen Münchner Ring und AS Unterschleißheim: 18.09.-06.10.2017

Bauabschnitt östliche Richtungsfahrbahn zwischen Münchner Ring und AS Unterschleißheim: 09.10.-27.10.2017

Für eine ausführliche Beschreibung der Bauabschnitte beachten Sie bitte unsere Pressemitteilung vom 05.08.2017:

Pressemitteilung