Stadtwerke handeln

Montag, 17. November 2008
Dach des aquariush muss saniert werden

Dach des aquariush muss saniert werden

Weil das Dach im Freizeitbad aquariush saniert werden muss, wird wahrscheinlich vom 22. Mai bis 19. Juni 2009 das Bad vorübergehend geschlossen werden müssen. Ein Gutachten hat ergeben, dass die Dachplatten ausgetauscht werden müssen. Diesem Hinweis sind die Stadtwerke sofort nachgegangen und haben das Tragwerk provisorisch abstützen lassen. Damit ist die Standfestigkeit auf alle Fälle gesichert. Diese Übergangslösung soll dann mit der Komplettsanierung im nächsten Jahr behoben werden.