Stadtkapelle wird 40

Donnerstag, 01. Februar 2018

Erster Bürgermeister Christoph Böck überreichte bei der Auftaktveranstaltung zum 40. Jubiläumsjahr der Stadtkapelle ein Fahnenband.

Große Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr

Im Bürgerhaus hat die Stadtkapelle Unterschleißheim ihr Jubiläumsjahr zum 40. Geburtstag mit einer großen Auftaktveranstaltung eingeläutet.

Eine der Institutionen der Unterschleißheimer Vereinslandschaft hat Grund zum Feiern: Die Stadtkapelle Unterschleißheim begeht in diesem Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum. Diesen Anlass feiert der Verein über das ganze Jahr mit einem bunten Reigen aus besonderen Veranstaltungen.
Die erste davon fand am letzten Wochenende im Bürgerhaus Unterschleißheim statt. Mit einem Festabend läutete die Stadtkapelle gemeinsam mit vielen anderen Vereinsvertretern das besondere Jahr ein. Highlight war unterem anderem ein eigens gedrehter Film, mit Stimmen von Freunden der Kapelle und einem Überblick über die Geschichte des Vereins. Erster Bürgermeister Christoph Böck kam nicht nur in diesem Film zu Wort, sondern richtete auch vor Ort seine Glückwünsche aus und überreichte den Mitgliedern ein Fahnenband.
Zu den weiteren geplanten Veranstaltungen der Stadtkapelle Unterschleißheim in ihrem Jubiläumsjahr gehören eine Jubiläumsausgabe des traditionellen Starkbierfests, ein Festkonzert im Bürgerhaus, ein Open-Air auf dem Rathausplatz mit einer Gastkapelle, ein öffentlicher Festabend im Bürgerhaus und ein Festkonzert mit dem Sängerkreis. Als besonderen Höhepunkt organisiert der Verein eine lange Nacht der Musik zusammen mit gastronomischen Einrichtungen und vielen Bands, die für alle Besucher kostenlos sein soll. Dafür sorgt auch die Unterstützung der Stadt, die die Jubiläumsveranstaltungen der Stadtkapelle finanziell fördert.